Kamellen für die Kleiderkammer

Mittwoch, 9. März 2016 22:32

Kamellespende Bild

Neukirchen-Vluyn. „Im Vorstand waren wir uns sehr schnell einig, dass wir die Kamelle spenden möchten“, so Linda Hartmann, 2. Vorsitzende der JU Neukirchen-Vluyn nach dem ausgefallenen Rosenmontagszug. Der Neukirchener DRK Kleiderkammer wurden die gesamten Kamelle im W
ert von 800 Euro gespendet. Die Kleiderkammer wurde gewählt, da dort viele Neukirchener Familien mit Kindern und Jugendlichen hingehen. „Was der Sonnenschein für die Blumen ist, das sind lachende Kindergesichter für die Junge Union“, so Frederike Krinke. Privat

 

Quelle: NRZ vom 07.03.16

 

Kategorie: JU-NV

Karneval 2015: JU mit voller Kraft voraus

Sonntag, 1. März 2015 15:59

Dieses Jahr nahm die Junge Union wieder mit einem eigenen Karnevalswagen am diesjährigen Rosenmontagszug teil. Nach intensiven Vorbereitungen und einer zünftigen Wagenweihe startete das Erfolgsteam der JU am diesjährigen Rosenmontag wieder mit voller Kraft voraus. Unter dem Motto:

IMG-20150216-WA0024

„Heute schon in aller Munde, mit Lenßen in die zweite Runde!“

nahm der erfolgreiche „junge – Flügel“ der CDU das aktuelle Thema der im September anstehenden Bürgermeisterwahl auf. Schon durch das Wagendesign drückten sich Lenßens einzigartig erzielten Erfolge rund um das Wohl der Neukirchen-Vluyner Bürgerinnen und Bürger aus. „Wir wollen auch weiterhin, dass Harald Lenßen Bürgermeister bleibt“, sagt die Vorsitzende der Jungen Union NV Frederike Jäger. Neukirchen-Vluyn soll wie bisher durch einen soliden Bürgermeister geführt werden, anstatt durch so manchen Gegenkandidaten, der Gefahr läuft, die Reihenfolge des Leitbildes „erst denken, dann handeln“ zu verwechseln. Anschließend an den durch tolles Wetter geprägten Karnevalszug, ging es für das gesamte Team der JU in den Klinger Huf, wo man bei Bier und kleinem Snack den Tag ausklingen ließ

Kategorie: JU-NV

We are back!!!

Mittwoch, 15. Oktober 2014 9:09

Endlich sind wir als JU wieder aktiv! Mit neuem Vorstand und Elan wieder ganz nach oben!

DSC_0004

Unser neuer Vorstand

- Frederike Jaeger (1. Vorsitzende)

- Linda Hartmann (1. stellv. Vorsitzende)

- Michael Florenz (2. stellv. Vorsitzender/Kassenführer)

- Ann-Christin Großterlinden (Schriftführerin)

- Martin Hucklenbroich (Pressesprecher)

- Anna-Lena Wilke (Beisitzerin)

- Benedikt Haaz (Beisitzer)

- Vincent Godulla (Beisitzer)

Kategorie: JU-NV

JU Niederrheintag mit Neuwahlen und Cooltour

Samstag, 2. Juni 2012 18:07

Auch dieses Jahr nahmen JU aus Neukirchen-Vluyn, vertreten durch Melissa Lenßen, Mauriz Hacker und Matthias Delihsen, wieder am Niederrheintag mit der anschließenden CoolTour teil. Neben einer spannenden Podiumsdiskussion zum Thema Logistik wurden auch ein neuer Bezirksvorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde wieder Thomas Selders mit einem sehr guten Ergebnis bestätigt. Neu in den Bezirksvorstand eingezogen ist der Vorsitzende der Jungen Union Neukirchen-Vluyn, Matthias Delihsen, als stellvertretender Bezirksvorsitzender.
Bei der Cooltour am Samstag wurden entlang des Niederrheins verschiedene Unternehmen besucht. Den Auftakt machte hierbei Gottschall und Sohn in Grevenbroich, wo nach einer kurzen Unternehmenspräsentation durch den geschäftführenden Gesellschafter, das Lager besichtigt wurde. Nach einem kurzen Mittagsimbiss, erhielten die JUler eine Führung durch den Krefelder Hafen, bei der die aktuellen Probleme und Ausbaumöglichkeiten thematisiert wurden. Den Abschluss der Cooltour bildete der Besuch in der NIAG Eisenbahnwerkstatt in Moers.

Kategorie: Aktionen, JU-NV

Osterfeuer “Blocke Poschen” 2012 Rückblick

Sonntag, 15. April 2012 20:38

Auch in diesem Jahr hatte die Junge Union Neukirchen-Vluyn wieder zu ihrem Osterfeuer eingeladen. An “Blocke Poschen”, eine Woche nach Ostern, fand man sich in alter Tradition am Schloss Bloemersheim ein um die Lagerfeueratmosphäre zu genießen. Dank schönem Wetter waren rund 150 Besucher gekommen zu denen unter anderem auch die beiden Landtagskandidaten Marie-Luise Fasse und Heinz-Gerd Hackstein zählten, sowie zahlreiche JU Mitglieder aus Kreis und Bezirk, so z.B. Thomas Selders (Bezirksvositzender). Bürgermeister Harald Lenßen und Europaabgeordneter Karl-Heinz Florenz waren auch der Einladung gefolgt und diskutierten bei Bier und Wurst mit der Jugend.

Kategorie: Aktionen, Presse